Förderung von Praktika und Mitarbeitertausch

Go interntaional, eine Initiative von WKO und BMVIT zur Förderung von Exportaktivitäten, umfasst u.a. ein Programm zur „Internationalisierung von Human Ressources“. Konkret ist das Programm für Unternehmen interessant, die Praktikanten in einer Auslandsniederlassung oder ausländische Praktikanten in Österreich beschäftigen. Auch der Austausch von Mitarbeitern zwischen dem Stammhaus und einer Auslandsniederlassung wird unterstützt.

Gefördert werden Aufenthalte bis zu 6 Monaten mit EUR 800,-/ Monat in Europa und EUR 1.000,-/Monat in Übersee.
(In Europa: nur für KMU; Übersee keine Einschränkung)

Anzahl der Praktikanten und Mitarbeiter bis 31.3.2011:

  • KMU: 8 Personen
  • Großunternehmen: 6 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.