FFG Markt.Bonus für KMU und Start-Ups

Im Auftrag des bmvit unterstützt die FFG nunmehr Kleine- und Mittlere Unternehmen sowie Start-Ups bei der Erschließung neuer Märkte, Branchen oder Zielgruppen. Der Markt-Bonus wird im Rahmen des Basisprogramms vergeben und kann bis zu 10.000 Euro (bzw. bis zum max. möglichen Barwert) betragen – wobei es sich ausschließlich um einen Zuschuss handelt.

Das Antragsverfahren, die Projektevaluierung und die Projektabwicklung erfolgen im Rahmen der Projektförderung im Basisprogramm (Experimentelle Entwicklung). Die Prüfung der Marktsituation und diesbezüglichen Verwertung im Zuge der Projektabwicklung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s