Impulse XS: Machbarkeit kreativwirtschaftlicher Projekte prüfen

Einreichfrist: 01.12.2012 – 18.03.2013, 17 Uhr

Impulse XS im Rahmen von Impulse, dem ersten bundesweiten Förderprogramm zur Unterstützung der Kreativwirtschaft, hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung von innovativen Vorhaben und First Mover Aktivitäten  schon in einer sehr frühen Phase zu unterstützen. Konkret werden Aktivitäten zur inhaltlichen und wirtschaftlichen Machbarkeit von neuen Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen gefördert.

Die Förderung erfolgt in Form von nicht rückzahlbaren Zuschüssen, wobei ein Barwert bis zu 70 Prozent, maximal jedoch 45.000 Euro möglich sind. Die Laufzeit ist mit 12 Monaten begrenzt. Einreichen können Kleinstunternehmen und Einzelpersonen.

Projekte aus folgenden Kreativbereichen können gefördert werden:

  • Design
  • Multimedia / Spiele
  • Musikwirtschaft insb. Musikverwertung
  • Medien- und Verlagswesen
  • Werbewirtschaft
  • Architektur
  • Mode
  • Audiovision und Film insb. Filmverwertung
  • Grafik
  • Kunstmarkt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.