Neuer Call der AWS fördert Startups mit innovativen Services

Einreichfrist: 01.06. – 17.10.2014 (12 Uhr)

Die Austria Wirtschaftsservices haben einen neuen Call ins Leben gerufen, um die zunehmende Anzahl an Neugründungen, die sich mit innovativen und technologiegetriebenen Dienstleistungen beschäftigen, zu unterstützen. Insgesamt stehen 1,8 Mio. Euro für den Call zur Verfügung. Weiterlesen „Neuer Call der AWS fördert Startups mit innovativen Services“

Forschungs-Call der Stadt Wien: From Sience to Products

Deadline: 17.09.2013

Seit letzter Woche ist die Einreichung von Projekten im aktuellen  Forschungs-Call der ZIT (Zentrum für Innovation und Technologie – Die Technologieagentur der Stadt Wien GmbH) möglich.

Wie das Thema des Calls „From Sience to Products“ bereits verdeutlicht, werden Projekte gesucht, in denen Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung verwertet werden, um neue oder deutlich verbesserte Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zu entwickeln. Thematisch gibt es dabei keine Einschränkungen. Weiterlesen „Forschungs-Call der Stadt Wien: From Sience to Products“

Neues F&E-Förderprogrammm für IKT-Projekte

Am 22. Oktober präsentieren FFG und BMVIT das neue österreichische F&E-Förderungsprogramm für Informationstechnologie mit Perspektive 2020. Bereits bekannt ist, dass es sich um ein  breites förderpolitisches Programmkonzept zur Unterstützung anwendungsorientierter IKT-Forschung handeln wird, das die bisherige Schiene FIT-IT ersetzt.

Voraussichtlicher Einreichschluss: 28. Jänner 2013

 Alle Details sind in Kürze auf diesem Blog nachzulesen.

benefit Call: Intelligente IKT für ältere Menschen

Das Programm benefit fördert Erforschung und Entwicklung von technologischen bzw. IKT-Produkten und Dienstleistungen, die auf die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen abzielen und ihnen ein möglichst langes und autonomes Leben in den eigenen vier Wänden ermöglichen sollen. Weiterlesen „benefit Call: Intelligente IKT für ältere Menschen“