Einreichungen bei BRIDGE ab 29.06.09

Ziel des „Brückenschlagprogramms“ der FFG ist es Grundlagenforschung und angewandte Forschung näher zusammen zu bringen. Gefördert werden Projekte, bei denen der Anteil der Grundlagenforschung an den Projektkosten bei mindestens 30% liegt. Voraussetzung ist das Vorliegen eines tatsächlichen Verwertungspotentials der Projektergebnisse, sodass sich eine oder mehrere Unternehmen bereit erklären, das Projekt mitzufinanzieren bzw. daran mitzuarbeiten. Die Höhe der Förderquote ist einerseits von der Unternehmensgröße und andererseits von der Höhe des Anteils an Grundlagenforschung abhängig.

Das Programm ist für alle Themen und Branchen offen und wird ab 26.06.2009 via eCall ausgeschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s