Wirtschaftsagentur Wien fördert Nahversorger

Deadline 22.10.2013

Die Wirtschaftsagentur Wien schreibt derzeit den Förderwettbewerb „Focus Nahversorgung“ aus. Gefördert werden innovative Handwerksbetriebe und andere Nahversorger, wenn sie ein neues Produkte oder eine neu Dienstleistung entwickeln bzw. planen neue Technologien oder Verfahren im Betrieb anzuwenden. Gesucht werden Projekte, die richtungsweisenden  Charakter bzw. Signalwirkung für die jeweilige Branche haben.

Neben aktivierungsfähigen Investitionen (z. B. bauliche Investitionen, Maschinen und maschinelle Anlagen, Betriebs- und Geschäftsausstattung) werden interne Personalkosten sowie externe Kosten (zB für Beratungsleistungen, Schulungen oder Marketing) unterstützt.

Facts:
Laufzeit:
max. 2 Jahre
Förderhöhe: max. 30.000 Euro pro Kalenderjahr
Lehrlingsbonus: 5.000 Euro bei Aufnahme eines neuen Lehrlings
Einreichberechtige: Wiener Nahversorgungs- und Handwerksbetriebe mit < 30 MitarbeiterInnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s